Eichenholzprofi

Für alle maßgefertigten Eichen(tisch)platten: Wenn Sie vor Dienstag, dem 1. Dezember bestellen, erhalten Sie die Bestellung innerhalb der auf der Produktseite angegebenen Standardlieferzeit. Bestellungen, die ab 1. Dezember aufgegeben wurden, werden ab 18

Alte Eichenbretter (gealtert) 28x190 mm - Gehobelt und gebürstet- Alte Holzbretter - Europäisches Eichenholz rustikal - natürlich getrocknet (HF 20-25%)

€62,00

In den Warenkorb legen
... warenkorb aktualisieren ...
20-30 Werktagen

Alte Eichenbretter (gealtert) 28x190 mm - Gehobelt und gebürstet - Rustikales europäisches Eichenholz (mit Risse und Äste) - natürlich getrocknet (HF 20-25%). Eine altes Holzbrett - in den Maßen 28x190 mm -, das von unseren eigenen erfahrenen Holzarbeitern sorgfältig gealtert wurde. Dieses Holzbrett ist von hand gehobelt & gebürstet für diesen schönen 'Altholzbrett Look'. Mit unseren veralteten Holzbrettern entscheiden Sie sich für den authentischen, klassischen und robusten Look eines Altholz Brettes, aber immer von hoher Qualität und zu einem konkurrenzfähigen Preis.

Die Basis für diese alte Eichenbretter ist ein gehobeltes / sägeraues Eichenholzbrett - hergestellt aus rustikalem europäischen Eichenholz (enthält Äste & Risse), natürlich getrocknet HF 20-25% - in der Größe 28x190 mm. Dieses Holzbrett wird sorgfältig und auf traditionelle Weise gealtert. Die "harten Seiten" des Brettes werden von Hand gehobelt, um eine schöne und natürliche Form zu erhalten. Das Brett wird dann gebürstet, damit die Zeichnungen und Akzente in dem Eichenholz deutlich sichtbar werden. Mit einem alten Eichenholzbrett von Eichenholz-Profi entscheiden Sie sich für ein schönes Interieurobjekt, das einen robusten Charakter mit einem klassischen Akzent verbindet: Ein echter Blickfang in Ihrem Interieur!

Handelslange oder genau nach Maß recht geschneidert?
Wir liefern unsere Eichenbretter standard in Handelslänge. Das bedeutet, dass es minimal ein grobe Seite - die nicht rechts abgeschnitten ist - mit ca. 1 bis 10 cm Überlänge gibt. Diese Bretter werden oft durch unsere Kunden (Sie selbst!) perfekt nach Maß geschnitten. Wenn Sie die Bretter - in der genauen Länge, die Sie bestellen - auf beiden Seiten schon recht geschnitten, erhalten möchten, können Sie das einfach zu einem festen konkurrenzfähigen Preis bestellen.

HINWEIS FÜR DEN INNENBEREICH:
Hier bestellen Sie ein veraltetes Eichenbrett HF 20-25%. Dieses naturgetrocknetes Brett aus rustikalem Eichenholz hat einen Feuchtigkeitsgehalt von ca. 25%. Dies betrifft Eichenholz (mit einem Feuchtigkeitsgehalt), das häufig für den Außenbereich verwendet wird. Da unsere veralteten Eichenbretter hauptsächlich für den Innenbereich verwendet werden, möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich NICHT um künstlich getrocknetes Eichenholz (HF 8-12%) handelt. Unsere Eichenbretter alt wirften immer, wenn sie in Innenräumen verwendet werden (sprich: schrumpfen, reißen, verformen). Bitte berücksichtigen Sie das!

  • Eiche rustikal
  • 20 - 25%
  • Gehobelt & gebürstet
  • Unbehandelt (natürlich)
  • 28 mm
  • 190 mm
  • 100, 150, 200, 250, 300, 350 und 400 cm

Gehobelt & gebürstet Eichenholz rustikal natürlich getrocknet HF 20-25%.

Mit verschiedenen Alterungstechniken bieten wir mit eigenen Fachexperten eine naturgetreue 'Altholzbrett Eiche' aus rustikalem europäischen Eichenholz von höchster Qualität. Dieses Brett hat harte (scharfe) Ecken und Seiten. In unserer eigenen Holzwerkstatt werden zunächst die harten / geraden Seiten Ihres Brettes von Hand gehobelt. Dies gewährleistet eine rustikale und natürliche Gestaltung des Brettes. Mit Stahlbürsten wird das weiche(re) Holz auf der Oberfläche des Brettes teilweise entfernt, so dass die Holzmaserung deutlicher sichtbar wird.

Natürlich getrocknetes Eichenholz HF 20-25%.
Natürlich getrocknetes Eichenholz HF 20-25% wird manchmal als "frisches (gesägtes)" Eichenholz bezeichnet und wird häufig für Bauzwecke im Freien verwendet. In der Praxis handelt es sich bei 20-25% Eichenholz um "frisch gesägtes" Eichenholz, das einige Wochen bis Monate unter stabilen Bedingungen gelagert wurde. Zum Vergleich: Unsere Eichen (Tisch)Platten für den Innenbereich sind aus künstlich getrocknetes Eichenholz mit einem Feuchtigkeitsgehalt von ca. 8 - 12% hergestellt. Rustikales Eichenholz enthält Risse und Äste und es ist auch möglich, dass Teile der unversehrten Splinten vorkommen. 

BITTE BEACHTEN SIE:
Da die meisten veraltete alte Eichenbretter in Innenräumen verwendet / verarbeitet werden, ist es uns wichtig zu betonen, dass Sie dem Wirften des Eichenholzes berücksichtigen. Das heisst Verformung, Schrumpfung und Rissbildung. Dies trägt aktiv zur Verwirklichung eines robusten, natürlichen und verwitterten (alten) Aussehens Ihres alten Eichenholzbrettes bei, aber das müssen Sie natürlich berücksichtigen.

Unsere Qualitätssicherungen - Eiche rustikal HF 20-25%:

Wir stehen für hochwertiges, europäisches Eichenholz zu einem wettbewerbsfähigen Preis. Um Überraschungen zu vermeiden und faire Erwartungen zu wecken, informieren wir Sie gerne über die Qualitätssicherungen und Probleme - in Bezug auf eiche rustikal HF 20-25% -, die vielleicht auftreten können.

  • Ihr altes Eichenbrett besteht aus rustikalem Eichenholz. Dies bedeutet, dass sich im Holz Äste kleine Risse befinden. Es ist auch möglich, dass sich ein geschlossenes Herz und unberührte Splinten im Holz befinden (in begrenztem Umfang).
  • Bei rustikalem Eichenholz 20-25%, das von Hand gehobelt wird, sind geringfügige Maßabweichungen zu berücksichtigen. Unsere veraltete Eichenholzbretter sind nicht vollständig maßhaltig / quadratisch und können Oberflächenunregelmäßigkeiten sowie leichte Abweichungen in Breite und Dicke aufweisen.
  • Die auf der Produktdetailseite angegebenen Abmessungen beziehen sich auf die Produktionsabmessungen der einzelnen Eichenbrettern. Bei (handgefertigtem) Hobelholz können maximal 5% abweichen. Dies ist in der Regel nur dann der Fall, wenn es notwendig ist, ein wenig mehr abzuhobeln, um einen schönen und natürlich wirkenden "alten Holzbrett-Look" zu erzielen.
  • Die Sortierung unserer Brettern Eiche erfordert eine A- und B-Sortierung. Dies ist die Standardsortiermethode in der Holzindustrie und umfasst drei sichtbare Seiten des Eichenbrettes. Diese Seiten werden auf technische Schäden wie Walzendrucke und sonstige (mechanisch verursachte) Schäden überprüft. Auf der Rückseite des Holzes befinden sich möglicherweise kleine Fehler, z. B. Walzenabdrücke.
  • Wenn Sie alle 4 Seiten in Sicht benötigen, geben Sie dies bitte vorher deutlich an. Verwenden Sie dazu das Kommentarfeld im letzten Schritt des Bestellvorgangs. Sollte dies mit zusätzlichen Kosten verbunden sein, werden wir Sie vorab darüber informieren und Ihre Bestellung erst nach Ihrer Zustimmung bearbeiten.
  • An den Enden des Eichenbrettes (den Stirnseiten) kann es zu trockenen Rissen kommen und das Holz ist möglicherweise etwas weniger gehobelt. Wir liefern unsere alten Eichenbretter standardmäßig in Handelslängen. Hierdurch können während des Durchlaufvorgangs und insbesondere an den Stirnseiten Risse entstehen. 
  • Beim Hobeln werden die Ecken des Eichenholz gerundet. Wir tun dies, um das Absplittern an den scharfen Ecken zu verhindern.
  • Produkte können sich farblich voneinander unterscheiden und auch innerhalb eines Brettes sind mehrere Farben, Farbtöne und Strukturen zu sehen. Eichenholz ist ein Naturprodukt, bei dem jedes Brett ein Unikat ist.

Tipps: 

  • Berücksichtigen Sie bei der Montage von Eichenholz HF 20-25% in Innenräumen immer das Wirften (Schrumpfen und Verformen) des Eichenholzes. Wir empfehlen daher keine Verklebung. Berücksichtigen Sie auch, dass beim Trocknen des Eichenholzes Risse entstehen werden.
  • Um Risse an den Enden des Holzes zu vermeiden / zu begrenzen, können Sie nach dem Beschneiden die Stirnseiten versiegeln.
  • Wählen Sie immer eine Schraubbefestigung und verwenden Sie gute Schrauben mit einem hohen Grad an Elastizität, damit keine Probleme mit dem möglichen Wirfen des Eichenholzes (Dehnung / Schrumpfung) auftreten.
  • Achten Sie bei einer Schraubbefestigung immer darauf, das Eichenholz vorzubohren. Dies reduziert die Belastung des Holzes während dem Wirften und die Gefahr von Rissen.
  • Wir empfehlen Edelstahlschrauben (und andere Befestigungselemente aus Edelstahl).
  • Wenn Sie das Eichenholz bestellen und es kurzfristig nicht verarbeiten, empfehlen wir Ihnen, das Holz in einer stabilen Umgebung zu lagern, vorzugsweise gut belüftet (aber nicht in der Sonne!). Verwenden Sie dazu Trocknungsstreifen (mindestens pro 'Holzschicht') und verschließen Sie Holzpaket mit Spannbändern, damit das Eichenholz gleichmäßig trocknet.
  • Zur Vermeidung von Oxidflecken (blauschwarze Flecken), eine allergische Reaktion von Holz auf Metall, empfehlen wir Edelstahlschrauben (und andere Befestigungselemente aus Edelstahl). Natürlich raten wir Ihnen auch, direkten Kontakt mit anderen Metallen zu vermeiden.
© Copyright 2020 Eichenholzprofi ist eine Unternehmung von Roca Online GmbH
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »